| IT | | EN |
| IT | | EN |
logo Delicious Cortina
ExpoLagazuoi
©Alessandro Manaigo
| IT | | EN |
| IT | | EN |
logo Delicious Cortina
ExpoLagazuoi
©Alessandro Manaigo

Delicious Meeting

Cortina Delicious ist ein Kulturzentrum mit  außergewöhnlichen Veranstaltungsorten für Tagungen, Kongresse und Konferenzen.

In 2.732 Metern Höhe befindet sich das brandneue, einzigartige Ausstellungs- und Konferenzgebäude Lagazuoi Expo Dolomiti, eine Top-Location im Herzen der Dolomiten, auf dem Gipfel des Berges Lagazuoi, neben der Bergstation der Seilbahn, die für jede Art von Kunst und Kultur geeignet ist.

Der Tagungsraum ist für 50 Personen ausgestattet. Für Verpflegung und Unterkunft sorgt die nahegelegene Hütte Rifugio Lagazuoi. 

Im Hotel Villa Argentina im Ortsteil Pocol, in 1.540 m Höhe zwischen Cortina d'Ampezzo und den Pässen Giau und Falzarego, steht ein Konferenzraum zur Verfügung, der mit jeglichem Komfort ausgestattet ist. Zusätzlich werden die Dienstleistungen eines Hotels angeboten, in dem Gastlichkeit und Tradition großgeschrieben werden.

Im Angesicht des Symbolbergs von Cortina, die majestätische Tofana di Rozes, bietet sich der Konferenzsaal der Dibona-Hütte in einer Höhe von 2.083 Metern in nur 8 km Entfernung vom Zentrum von Cortina d‘Ampezzo an. Der Saal der Dibona-Hütte ist  mit allen Dienstleistungen ausgestattet, die für Projektionen, Rundtischgespräche und Meetings erforderlich sind.
Cortina Delicious kann die Nutzung der verschiedenen Räume sowie die Unterkunft  und Verpflegung koordinieren.

Weitere Infos werden gern auf Anfrage erteilt.

Tagungsräume in großer Höhe in Cortina d‘Ampezzo

Panoramic Business Room - Neuheit 2021

Cortina, Smart Working in 2.400 Metern Höhe.
Während der Arbeit das einzigartige Panorama des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten in einem in großer Höhenlage gelegenen Büro mit Glaswänden bewundern: Das ist die perfekte Lösung, um Arbeit, Urlaub und Sport in größter Sicherheit zu verbinden.

Der Panorama-Business-Raum befindet sich in Cortina d'Ampezzo, neben den Pisten von Col Gallina am Falzarego-Pass, die mit dem gesamten Skikarussell Dolomiti Superski verbunden sind. Der Blick durch die drei Glaswände schweift über die berühmtesten Dolomitengipfel: Lagazuoi, Hexenstein (Sass de Stria), das Dreigestirn der Tofane, die Sella-Gruppe und die Marmolata.

Von diesem Raum aus Glas, Tannen- und Lärchenholz aus kann man E-Mails senden, an Telefonkonferenzen teilnehmen oder im Internet recherchieren und somit auch beruflich engagiert sein, während man einen Tag im Schnee verbringt.

Das Büro ist mit allem ausgestattet, was für Telearbeit erforderlich ist: eine schnelle W-LAN-Verbindung, Steckdosen zum Aufladen elektronischer Geräte, Heizungs- und Audiosysteme, Schreibtisch mit ergonomischem Stuhl.

Ein kleines Paradies, in dem man lernen, lesen, Musik hören oder sich einfach erholen kann. Der Komfort im Inneren wird durch die Verwendung von Glas mit niedrigem Emissionsgrad erreicht, womit höchste Wärmeisolierung erzielt wird.

Der Zugang zu diesem ca. 5 Quadratmeter großen Raum wird jeweils nur einer Person gestattet, die Sicherheit wird durch die tägliche Raumdesinfektion gewährleistet.

Der Raum ist außerdem mit einer Webcam ausgestattet. Somit kann man die Wetterbedingungen vor Ort sehen bevor man entscheidet, ob man hinfahren und die Aussicht von einem Büro im Herzen der Dolomiten aus bewundern möchte.

Anfahrt
Ausgangspunkt ist die 15 Kilometer von Cortina und vom Gadertal entfernte Hütte Col Gallina, die man mit dem Auto und mit dem Bus über die Große Dolomitenstraße (SS 48) in Richtung Falzaregopass erreicht.
Wenn man die Schutzhütte erreicht hat kann man entscheiden, ob man zu Fuß, mit im Preis inbegriffenen Schneeschuhen samt Stirnlampe für den Abstieg oder lieber mit Tourenski den „Arbeitsplatz“ erreichen möchte. In jedem Fall wird der 3 Kilometer lange Weg mit 400 Metern Höhenunterschied auf einer speziell dafür vorgesehenen Streckenführung zurückgelegt.
Wer hingegen einen Tag abwechselnd mit Arbeit und Skifahren organisieren möchten, kann den Arbeitsraum mit dem Skilift Col Gallina erreichen, der an das Skikarussell Dolomiti Superski angeschlossen ist.

Kostenpunkt: 120 Euro
Der Preis umfasst:
     • ein reichhaltiges süßes und herzhaftes Frühstück;
     • einen ortstypischen Apéro mit gemischter Platte und einer Flasche Prosecco;
     • eine warme Mahlzeit mit nahrhaften und köstlichen Suppen.

Uhrzeiten
Der "Raum" kann von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang gebucht werden, jedoch aus Sicherheitsgründen nicht darüber hinaus.
Bei Bedarf wird Unterstützung mit einem Schneemobil bereitgestellt.

Reservierungen
+39 0436 - 2939 / 339 4425105
info@rifugiocolgallina.com
www.rifugiocolgallina.com