| IT | | EN |
| IT | | EN |
logo Delicious Cortina
Super8-ski-tour
www.bandion.it
| IT | | EN |
| IT | | EN |
logo Delicious Cortina
Super8-ski-tour
www.bandion.it

Super8 Ski Tour

Super8 ist eine unvergleichlich schöne, sehr vielfältige und wahrhaft unvergessliche Skitour.

Sie bietet einzigartige Panoramablicke auf die weltweit berühmten Dolomitengipfel Tofana, Pelmo, Civetta, Marmolada, Fanes, Averau, 5 Torri, Conturines.

Der Verlauf dieser Skitour bildet eine 8, daher der Name. Die Streckenführung ist lang aber technisch einfach und hat viele Einstiegspunkte: Bai de Dones, Giau-Pass, Falzarego-Pass und Armentarola.

Entlang der Strecke befinden sich zahlreiche Resaturants, Hotels, Berghütten und Panorama-Terrassen, vereiste Wasserfälle und ein Streckenabschnitt, auf dem eine Pferdekutsche die Skifahrer über die Schneedecke zieht …. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Technische Daten:

  • LÄNGE: 16 km Piste und 8 km Wegstrecke mit dem Taxi oder Taxibus für die Rückkehr von Capanna Alpina zum Falzarego-Pass.
  • DAUER DER SKITOUR: Etwa 3 Stunden, Pausen nicht inbegriffen
  • SCHWIERIGKEITSGRAD: Pisten mit mittlerem Schwierigkeitsgrad.
  • HÖHENUNTERSCHIED zwischen Aufstiegsanlagen und Pisten 3.100 Meter 

Einstiegsmgglichkeiten und free parking area:

  • Sessellift Fedare - Giau-Pass
  • Sessellift 5 Torri - Ortsteil Bai de Dones
  • Seilbahn Lagazuoi - Falzarego-Pass
  • Pisten Col Gallina - Falzarego-Pass
  • Armentarola - Badertal 
Super8_Larghezza-600
mappa_Super8

Neben der unbestrittenen Schönheit der Ski-Tour, weisen wir auf folgende Highlights:

  • Die Überquerung auf atemraubenden Panoramapisten von drei der faszinierendsten Dolomitenpässe, Forcella Nuvolau, Croda Negra und Lagazuoi.
  • Auf einem Streckenabschnitt der Piste Armentarola sind bemerkenswerte Eisfälle zu bewundern, auf dem letzten  Abschnitt lässt man sich von einem  Pferdegespann bis zum Taxi-Bus ziehen, mit dem man zum Falzarego-Pass zurückkehrt.

Super8 Ski Tour