| IT | | EN |
               | IT | | EN |
logo Delicious Cortina
museo-all-aperto-5-torri
www.bandion.it
               | IT | | EN |
               | IT | | EN |
logo Delicious Cortina
museo-all-aperto-5-torri
www.bandion.it

Das Freilichtmuseum der 5 Torri

Das Kommando der italienischen Gebirgsartillerie wurde bei den 5 Torri (Fünf Türmen) eingerichtet.  

Hier wurden die Kanonenbatterien positioniert und auf die österreichischen Stellungen auf dem Lagazuoi und auf dem Hexenstein sowie auf das Festungswerk Tre Sassi gerichtet.

Heute kann man die Lauf- und Schützengräben zu Fuß oder mit dem schnellen Haubensessellift 5 Torri erreichen. Bei der Talstation des Sessellifts stehen ein großer Parkplatz und öffentliche Toiletten zur Verfügung.

 

In der neben der Talstation gelegenen Hütte Baita Bai de Dones und im Rifugio Scoiattoli bei der Bergstation des Sessellifts, lädt das Cortina Delicious-Team zu einer gemütlichen Einkehr ein.